Laura
– 21 Jahre alt
– seit 2003 beim Quirlaer Fasching
– Gesundheits- und Krankenpflegerin

Es macht mir von klein an Spaß und meine ältere Schwester war mein Vorbild.

Mittlerweile ist es ein guter Ausgleich zur Arbeit. (Auch wenn es manchmal durch die Schichtarbeit nicht so einfach ist immer beim Training dabei zu sein.)